Zum Inhalt

Tag 1 – Dresden Torgau

Trotz der gestrigen 200+20km lief es Heute doch erstaunlich gut. Allerdings muss ich erstmal wieder lernen langsam zu fahren;-) Das Wetter war bis auf ein paar Abkühlungen und teils heftigem Gegenwind sehr angenehm. Zum Abendbrot gibts leckeren Zigeunertopf aus der Dose. Hoffe das gibt Kraft für die Morgigen 157km nach Potsdam. Bilder gibts zwischendurch mal gesammelt in einem Post, nich täglich. Des weiteren bitte ich Rechtschreib under Satzzeichenfehler zu entschuldigen. Die kommenden Posts werden alle auf dem Handy verfasst.

Published inSommer 2014Unterwegs

Kommentare sind geschlossen.